Das Rad zur Tour

Logos

2021 wird Connect-4-you mit seiner e-Bike-Marke Lenz Kooperationspartner und Begleiter der Strawberry Tour Deutschland.

Ein guter Grund, um uns vorzustellen.

Sinnvoll verbinden

Connect-4-you bietet neue Mobilitätskonzepte

Raus aus dem Auto, rauf aufs Rad, rein in die Bahn - immer mehr Verkehrsteilnehmer erkennen die Vorzüge flexibler Mobilität. Das Unternehmen Connect-4-you ist auf zeitgemäße Mobilitätskonzepte spezialisiert und setzt vor allem auf die Kombination Auto und e-Bike. Mit der hauseigenen e-Bike-Marke Lenz bietet Connect-4-you hierbei ein Leistungspaket, das vom Rad bis zu Finanzierungs- und Versicherungsmöglichkeiten alles beinhaltet.

„Connect-4-you will, dass der Arbeitgeber keinen Stress hat.“

Tino Heck
Gebietsleiter Region Ost der Connect-4-you GmbH

Tino Heck

„Connect-4-you will, dass der Arbeitgeber keinen Stress hat.“ Dieses Statement stammt von Tino Heck, ehemaliger Radprofi und Gebietsleiter Region Ost bei Connect-4-you in Berlin. Seit 20 Jahren ist Tino Heck Vertriebler und hat viele Kunden aus dem Radsport oder auch mit eigenen Radläden; er ist zu 100 Prozent mit dem Thema Fahrrad vertraut, und das reicht eben bis hin zu einem geschärften Blick für den sich wandelnden Mobilitätsmarkt. Arbeitgebern bietet er individuelle Lösungen, die zum einen flexiblere Arbeitsabläufe ermöglichen, zum anderen die Mitarbeiterbindung stärken. Dass hierbei vor allem Abnehmer im Fokus stehen, die wirklich Räder wollen, macht es für alle Seiten einfacher, denn: Nutzen Mitarbeiter ein Rad sorgfältig und vielleicht auch vor dem Hintergrund betrieblichen Gesundheitsmanagements, hat der Arbeitgeber weniger Wartungsaufwand und der Arbeitnehmer einen gesundheitsfördernden Mehrwert. „Welche Bedürfnisse hat also ein Betrieb, und welche Voraussetzungen bringt er mit? Zwei zentrale Fragen, die bei der Beratung erörtert werden“, so Tino Heck.

Lenz bietet ausgewählte e-Falträder und e-Bikes

Für beispielsweise einen Handwerksbetrieb oder auch eine Apotheke eine Lastenrad-Lösung zu finden, ist die eine Sache. Umfangreicher sind die Mobilitätskonzepte, auf die Connect-4-you sich spezialisiert hat. „Hierbei arbeiten wir mit Autohäusern als Mobilitätspartner zusammen“, erläutert Tino Heck. „Es geht darum, Mobilität alternativ zu denken, als Ergänzung und Erweiterung.“ Und das ohne Zeigefinger und trotzdem mit Blick auf Umweltbewusstsein, Gesundheit und Nachhaltigkeit. Das eine tun also, ohne das andere zu lassen. Autokäufern, -nutzern und -fahrern werden hier mit den diversen e-Bikes der hauseigenen Marke Lenz maßgeschneiderte Mobilitätslösungen geboten. Das kann sowohl eine Kombination aus Auto und leicht transportablem Faltrad sein als auch die berufliche Bereitstellung eines Bikes für den Innenstadtbereich - und noch mehr: „Zum Beispiel die Geschäftsreise. Ein Mitarbeiter fährt mit dem PKW zum Zielort und bekommt dort ein auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Lenz e-Bike zur Verfügung gestellt.“ Das Hauptaugenmerk liegt bei Connect-4-you immer auf einer persönlichen Beratung, um die Anforderungen zu ermitteln. Neben individuellen Bedürfnissen der Nutzer gehört dazu zum Beispiel auch die Berücksichtigung der jeweiligen Topographie.